Seite auswählen

Datenschutz Sportsbox

Datenschutz bei Sportsbox.ch

 

Der Verein Sportsbox und die Veris Entertainment GmbH, c/o Citizen Space, Heinrichstrasse 267A, 8005 Zürich, (nachfolgend „SB“ oder „wir“/“uns“) legt grossen Wert auf Ihre Privatsphäre und nimmt den Schutz Ihrer Personendaten sehr ernst. Es ist uns wichtig, dass Sie mit der Bearbeitung Ihrer Personendaten durch uns einverstanden sind. Mit den nachstehenden Datenschutzbestimmungen wollen wir Ihnen erläutern, wie wir Personendaten bearbeiten.

Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen können durch uns von Zeit zu Zeit abgeändert werden. Sie sollten bei jedem Besuch unserer/s Webseite bzw. Online Shops (www.sportsbox.ch) (nachfolgend „Sites“ oder „Online Shops“) die Datenschutzbestimmungen überprüfen. Durch die Nutzung unserer Webseiten sowie unserer Apps erklären Sie sich mit der jeweils gültigen, zum Zeitpunkt Ihres Besuchs abrufbaren Fassung unserer Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Hinweise betreffend die Bearbeitung Ihrer Daten durch Dritte beim Besuch unserer Webseiten (z.B. Goolge Analytics, Facebook, etc.) in den vorliegenden Datenschutzbestimmungen reflektieren den Kenntnisstand von uns zum Zeitpunkt des Verfassens. Wir haben keinen Einfluss auf etwaige Änderungen der Praktiken dieser Dritten. Zwar werden unsere Datenschutzbestimmungen periodisch angepasst, dennoch sollten Sie die jeweils aktuellen Datenschutzbestimmungen dieser Dritten vor der Nutzung unserer Webseiten überprüfen oder die Bearbeitung Ihrer Daten durch diese Dritten verhindern (Instruktionen hierzu finden Sie in den entsprechenden Kapiteln der vorliegenden Datenschutzbestimmungen).

Wir beachtet die gesetzlichen Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzrechts, insbesondere die Vorschriften des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) und der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG).

  1. Nutzung von Personendaten

Welche Personendaten wir bearbeiten

Wir sammeln und bearbeitet Personendaten, die durch Sie selbst angegeben werden oder durch die Nutzung unserer Webseiten bzw. Online Shops, Apps und Bonusprogrammen oder im Rahmen Ihres übrigen Kontakts mit uns anfallen, so beispielsweise:

Persönliche Daten:

  • Name und Vorname
  • Adresse (Liefer- und Rechnungsadresse)
  • Telefonnummer(n)
  • E-Mail-Adresse(n)
  • Geburtsdatum und Alter
  • Geschlecht
  • Kundenkontoinformationen

 

Bestellungs- und Zahlungsinformationen:

  • Kreditkarten- und Kontoinformationen
  • Warenkorbinformationen (einschliesslich Bestelldatum, Bestellzeit, Art, Menge und Wert der bestellten Waren, Warenkorb, abgebrochener Warenkorb, Bestellhistorie, etc.)
  • Zahlungsinformationen (verwendete Zahlungsmittel, Zahlstelle, Rechnungsdatum, Zahlverhalten, Informationen zu allfälligen Mahn- und Inkassoverfahren, etc.)
  • Informationen zu durch Sie abonnierte Newsletter, Werbung, etc.
  • Kundenkonto-Informationen (eine Übersicht über die Kundenkontoinformationen erhalten Sie unter der Rubrik „Mein Konto“ der Online Shops)
  • Kundendienst-Informationen (Kontaktaufnahmen, Reklamationen, Retouren, etc.)
  • Kundenservice-Informationen (Kontaktaufnahmen, Anfragen, Interaktionen mit Helpdesk,etc.)

Nutzungsspezifische Informationen:

  • Bonusprogrammspezifische Infos
  • IP-Adresse Ihrer technischen Geräte
  • Nutzungsdaten, die durch Ihre Nutzung der Webseiten bzw. Online Shops anfallen

oder andere für die Abwicklung der Geschäftsbeziehung oder die Beantwortung einer Anfrage erforderlichen Daten. Das Bearbeiten von Daten umfasst auch das Beschaffen, Speichern, Verwenden, Umarbeiten, Übermitteln, Archivieren und Vernichten erhobener Personendaten.

Wozu wir Personendaten verwenden

Wir können Personendaten für die nachfolgend erläuterten Zwecke bearbeiten. Die Bearbeitung erfolgt nur in dem Ausmass, als es für den jeweiligen Zweck im Einzelfall jeweils erforderlich ist.

Zunächst bearbeiten wir Ihre Personendaten zum Zweck der Vertrags- und Bestellungsabwicklung, wie beispielsweise dem Versand von Bestellbestätigungen oder Versandanzeigen sowie der übrigen, erforderlichen Kommunikation im Rahmen der Vertrags- und Bestellungsabwicklung, der Auslieferung bestellter Ware an Sie, der Kommunikation mit Ihnen im Fall von Angebotsänderungen, Lieferverzögerungen oder Lieferunmöglichkeiten, der Zahlungsabwicklung, der Identitäts- und Bonitätsprüfung im Falle der Wahl der Zahlungsart „Vorkasse“, der Bearbeitung von Anfragen Ihrerseits, der Bearbeitung von Reklamationen, Retouren, Gewährleistungsfällen, der Bereitstellung und Gewährleistung Kundenservices, Versand von Bewertungsanfragen an Sie nach erfolgter Ablieferung bzw. Vertragserfüllung an Sie, sowie zur Vornahme aller weiteren, denkbaren Handlungen von uns zum Zweck der Vertrags- bzw. Bestellungsabwicklung.

Ferner bearbeiten wir Ihre Personendaten zu Marketingzwecken. Darunter fallen beispielsweise der Versand von Newslettern, Werbung, Informationen zu speziellen Angeboten oder Dienstleistungen von uns, etc., die Kontaktaufnahme über verschiedene Kanäle zu Ihnen zwecks Information über bestehende spezielle Angebote oder Dienstleistungen, Werbung, etc., die Durchführung von Preisausschreibungen und Gewinnspielen, die Bereitstellung und Durchführung von Bonusprogrammen für treue Kunden, die Erstellung von Nutzerprofilen zwecks besserer Ausrichtung unseres Angebots und unserer Dienstleistungen auf Sie sowie zwecks Bereitstellung kundenspezifischer Werbung, Angebote, Preisausschreibungen, Gewinnspiele, etc.

Zudem bearbeiten wir Ihre Personendaten zum Zweck der Kundenanalyse sowie der Marktforschung und Marktanalyse. In diesem Rahmen erfolgen beispielsweise Auswertungen zum Kaufverhalten generell sowie personenbezogen auf unseren Webseiten und in unseren Filialen sowie Auswertungen zum Nutzerverhalten bezüglich unserer Webseiten und Apps generell sowie personenbezogen.

Schliesslich bearbeiten wir Ihre Personendaten zur Bereitstellung und zur Verbesserung der angebotenen Dienste von uns, sowie zur Analyse des Nutzerverhaltens bezüglich unserer Webseiten und Apps.

An wen wir Personendaten weitergeben

Wir verwenden Ihre Personendaten innerhalb der Sportsbox und mit uns verbundenen Unternehmen. Wir können Ihre Personendaten wenn nötig an externe Dritte weitergeben, die Dienstleistungen für uns erbringen, wie beispielsweise aber nicht abschliessend das Betreiben einer Webseite, den Versand von Waren oder Informationen (z.B. Newsletter) an Sie, die Abwicklung von Gewinnspielen, die Bereitstellung eines Kundenservice-Desks oder die Bonitätsprüfung im Fall der Zahlungsart „Vorkasse“ (auch Rechnung) erbringen. Solche externe Dritte können die durch uns weitergeleiteten Personendaten gemäss den mit uns bestehenden Vereinbarungen und innerhalb der durch die vorliegende Datenschutzvereinbarung vorgesehenen Zwecke bearbeiten. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsentscheid dazu verpflichtet sind, werden wir Personendaten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Personendaten können im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zur Erbringung von Leistungen durch verbundene Unternehmen oder durch externe Dritte, die Dienstleistungen für uns erbringen, auch ins Ausland (auch in Länder ohne Gesetzgebung, die einen angemessenen Datenschutz gewährleistet) bekannt gegeben werden und dort bearbeitet werden. Wir ergreifen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Personendaten in Übereinstimmung mit anwendbarem Recht verarbeitet, gesichert und übermittelt werden.

Anbieter- und Produktbewertungen

Zum Zwecke von Anbieter- und Produktbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unseren Webseiten WordPress Plugins integriert. Sollten diese in Zusammenhang mit Datenschutz eingesetzt werden wird hier ein Update gebracht.  

Wie lange wir Personendaten speichern

Grundsätzlich löschen wir die Personendaten, die wir von Ihnen erhoben haben, sobald sie nicht länger benötigt werden, um den Zweck zu erfüllen, zu dem sie ursprünglich erhoben wurden, spätestens jedoch nach zehn Jahren. Wir sind jedoch unter Umständen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen verpflichtet, Ihre Personendaten über einen längeren Zeitraum hinweg zu speichern.

Darüber hinaus löschen wir nicht ohne Weiteres alle Ihre Personendaten, wenn Sie uns auffordern, zukünftig davon abzusehen, Sie erneut zu kontaktieren. Um Ihrer Aufforderung nachzukommen führen wir Aufzeichnungen, die Informationen über Personen umfassen, die zukünftig nicht erneut kontaktiert werden möchten. Wir betrachten Ihre entsprechende Aufforderung als Zustimmung zur Speicherung Ihrer Personendaten zum Zweck des Führens solcher Aufzeichnungen, es sei denn, Sie erteilen uns anderslautende Anweisungen.

  1. Cookies

Auf unseren Webseiten setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können und hilfreich für die Nutzung unserer Webseiten sind. Wir nutzen Cookies, um besser zu verstehen, wie unsere Webseiten genutzt werden und um eine verbesserte Navigation zu ermöglichen. Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob eine unserer Webseiten bereits besucht worden ist. Cookies ermöglichen es uns darüber hinaus zu erkennen, ob Sie unsere Webseiten zuvor bereits besucht haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind. Cookies enthalten eine eindeutige Buchstaben/Ziffern-Kombination, die den von Ihnen genutzten Browser identifiziert. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer vorübergehend gespeichert und nur an unsere Server übermittelt, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Cookies, die wir einsetzen, speichern in keinem Fall Ihre persönlichen Daten oder sammeln persönlich zurechenbare Informationen.

Wir verwenden Session-Cookies sowie temporäre bzw. permanente Cookies. Sogenannte Session-Cookies werden nach dem Ende einer Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrem Computer oder mobilen Gerät gelöscht. Temporäre bzw. permanente Cookies bleiben nach dem Ende einer Browser-Sitzung auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät für einen längeren Zeitraum oder zeitliche unbegrenzt gespeichert und ermöglichen unter anderem beispielsweise, dass Sie bei einem künftigen Besuch auf unseren Webseiten wieder erkannt und die von Ihnen bevorzugten Einstellungen übernommen werden. 

Sie können die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies einsehen und löschen und das Setzen von Cookies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers kontrollieren und verhindern. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie beim Hersteller oder in der Hilfefunktion Ihres Internet-Browsers. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionalitäten der Webseiten von uns eingeschränkt oder nicht verfügbar sein können, wenn Sie Cookies nicht zulassen.

Die auf unseren Webseiten eingesetzten Cookies können auch von Dritten stammen. Solche Cookies werden zu Marketingzwecken verwendet, um Ihnen auf unseren Webseiten und Webseiten von Dritten auf Sie abgestimmte Werbung und Angebote von uns zu präsentieren. Ferner können die von uns und von Dritten eingesetzten Cookies von uns und von Dritten zu Zwecken der Kunden- und Marktanalyse sowie zur Analyse des Nutzungsverhaltens eingesetzt werden.

Wir verwenden Cookie Notice von dFactory 

Digital Factory
ul. Skrzetuskiego 26 A
15-698 Białystok

NIP: 542-250-08-51
REGON: 200359309

  1. Verwendung von Datenanalysetools

Google Analytics

Unsere Webseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, um uns Informationen (Statistiken, Grafiken, etc.) über die Verwendung unserer Webseiten zur Verfügung zu stellen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird gemäss den zur Zeit dieser Datenschutzerklärung geltenden Datenschutzbestimmungen von Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch Cookies von Google erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Bearbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Facebook Custom Audience

Auf unseren Webseiten wird ein sogenanntes „Custom Audience Pixel“ des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird.

Wenn Sie eine unserer Webseiten aufrufen, die ein solches „Tracking-Pixel“ enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Facebook kann so den Besuch unserer Webseiten und gesammelte Daten Ihrem Facebook-Profil zuordnen.

Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von auf Sie zugeschnittenen Werbeanzeigen oder anderweitig zu Analyse- oder Marketingzwecken nutzen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook, über die wir als Webseiten-Betreiber keine Kenntnisse haben, sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Sie können das Laden des Facebook Pixels mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

  1. Automatisch gespeicherte Informationen (Log-Dateien)

Beim Besuch unserer Webseiten werden automatisch Informationen gespeichert, die für uns keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, beispielsweise der Name des Internet- Providers (evtl. in Verbindung mit dem Namen Ihrer Firma, wenn es sich um Unternehmensnetzwerke handelt), die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Informationen, die auf unserer Website von Ihnen aufgerufen werden, das Datum und die Zeit Ihres Besuchs und das verwendete Betriebssystem und die Version des jeweiligen Browsers.

Die Sammlung und Auswertung dieser Informationen erfolgen in anonymisierter Form. Sie dienen einzig dem Zweck, Attraktivität, Inhalt und Funktionalität unserer Webseiten zu verbessern. Die Weitergabe der so gesammelten und ausgewerteten Informationen an Dritte ist in jedem Fall ausgeschlossen.

 

 

 

  1. Retargeting und Datenerhebung durch Dritte für Bannerwerbung

Im Rahmen von Retargeting und Bannerwerbung bedienen wir uns Services von Dritten, welche auf unserer Seite Cookies setzen. Re-targeting-Technologien verwenden Cookies oder Werbe-IDs und zeigen Werbung ausgehend von Ihrem bisherigen Browsing-Verhalten an. Es handelt sich hierbei nur – falls überhaupt – um folgenden Anbieter:

  • Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA; https://www.facebook.com/about/privacy
  1. Inhaber der Datensammlung

Der Inhaber der Datensammlung ist Veris Entertainment GmbH, c/o Citizen Space, Heinrichstrasse 267A, 8005 Zürich

  1. Datensicherheit
  2. a) Sicherheitsvorkehrungen

Wir treffen angemessene technische und organisatorische Massnahmen, um Ihre Personendaten gegen unbefugtes Bearbeiten zu schützen und um für die Vertraulichkeit, die Verfügbarkeit und die Integrität Ihrer Personendaten zu sorgen. Diese Massnahmen sollen die Personendaten auf unseren Systemen insbesondere gegen folgende Risiken schützen: unbefugte oder zufällige Vernichtung, zufälliger Verlust, technische Fehler, Fälschung, Diebstahl, widerrechtliche Verwendung sowie unbefugtes Ändern, Kopieren, Zugreifen oder andere unbefugte Bearbeitungen. Auch bei der Bekanntgabe Ihrer Personendaten an verbundene Unternehmen oder Dienstleister im In- und Ausland achten wir auf einen angemessenen Schutz und Sicherheit der Personendaten. Insbesondere verwenden wir als Sicherheitsmassnahme standardmässig die SSL-Verschlüsselung (Secure-Socket-Layer). Geben Sie eine Warenbestellung in einem unserer Online Shops auf, so werden Personendaten an uns übermittelt. Mit dem SSL-Verfahren schützt man Daten, die ein Kunde über das Internet an den Server eines Unternehmens sendet. SSL gewährt 3-fachen Schutz:

  • Die Eingaben, die übermittelt werden sollen, werden verschlüsselt;
  • Es ist sichergestellt, dass das Formular nur an den Server zurückgesendet wird, von dem es geöffnet wurde; und
  • Es wird geprüft, ob die Daten vollständig und unverändert ihren jeweiligen Empfänger erreichen.

Sie erkennen die SSL-geschützten Bereiche am Schloss-Symbol in Ihrem Browser. Gesicherte Verbindungen sind in der Regel durch Ihre Adresse erkennbar, die mit „https://“ beginnt. Wenn Sie auf das Schloss-Symbol einen Doppelklick ausführen, dann erhalten Sie nähere Informationen zum Sicherheits-Zertifikat.

  1. b) Hinweis auf allgemeine Risiken

Bitte beachten Sie, dass das Internet grundsätzlich nicht als sichere Umgebung gilt und via Internet übermittelte Daten unberechtigten Dritten zugänglich sein können, was zur Offenlegung dieser Daten, zur Änderung der Informationsinhalte oder zu technischen Störungen führen kann. Trotz umfangreicher technischer und organisatorischer Sicherungsvorkehrungen können möglicherweise Daten verloren gehen, oder von Unbefugten abgefangen und/oder manipuliert werden. Es obliegt Ihnen als Benutzer, sich über die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu informieren und diesbezüglich geeignete Massnahmen zu treffen. Wenn Sie uns vertrauliche Informationen senden, geschieht dies auf Ihre eigene Gefahr. Wir bitten Sie, falls Sie dies im konkreten Fall für angemessen erachten, uns statt via Internet über einen sicheren Datenübermittlungskanal zu kontaktieren.

Schädliche Komponenten

Wir übernehmen keine Verantwortung und leisten keine Gewähr dafür, dass diese Website und andere im Rahmen des Zugriffs auf die Website benutzte Komponenten, frei von Viren, Würmern, trojanischen Pferden oder anderen schädlichen Elementen ist. Zudem lehnen wir jede Haftung für Manipulationen am EDV-System des Internet-Benutzers durch Unbefugte ab. Dabei weisen wir ausdrücklich auf die Gefahr von gezielten Hacking-Angriffen hin.

Zwecks Virenbekämpfung empfiehlt sich die Verwendung von aktuellen Browser-Versionen sowie die Installation von laufend aktualisierter Anti-Virensoftware. Auf das Öffnen von E-Mails unbekannter Herkunft und nicht erwarteter Anhänge eines E-Mails sollte grundsätzlich verzichtet werden.

  1. Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten.

Sie haben das Recht zu erfahren, welche Daten wir über Sie bearbeiten und können eine elektronische Kopie dieser Daten anfordern (Auskunftsrecht). Sie haben auch das Recht auf Berichtigung oder Ergänzung unrichtiger oder unvollständiger Daten und können verlangen, dass wir Ihre Daten löschen (Recht auf Berichtigung und auf Löschung). Sie können auch der Bearbeitung bestimmter personenbezogener Daten über Sie widersprechen und eine Einschränkung der Bearbeitung verlangen (Recht auf Einschränkung der Bearbeitung und Widerspruchsrecht). Sie haben auch das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in maschinenlesbarer Form zu erhalten und an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen weiterzugeben (Recht auf Übertragbarkeit).

Ihre Rechte können eingeschränkt werden, soweit dies gesetzlich vorgesehen oder wegen überwiegender eigener oder Drittinteressen erforderlich ist. Insbesondere Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten speichern müssen, werden statt einer Löschung gesperrt, um eine Nutzung für andere Zwecke zu verhindern.

Wir erteilen Ihnen auf Anfrage an folgende Adresse Auskunft über Ihre gespeicherten Daten:

Veris Entertainment GmbH
Citizen Space
Heinrichstrasse 267A
8005 Zürich
sportsbox@veris.ch

Bei Fragen hinsichtlich der Bearbeitung der Daten können Sie auch en Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten, die Aufsichtsbehörde für Datenschutzangelegenheiten in der Schweiz, kontaktieren.

  1. Externe Links

Unsere Webseiten und deren Inhalte können Links auf Internet-Seiten anderer Unternehmen enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen auf externen Websites, die Sie über diese Links erreichen können. Bitte informieren Sie sich dort über den Datenschutz dieser externen Websites.

Zürich, 04. Juni 2018